Städtereise nach Hamburg – das ideale Geschenk für Weltenbummler

Ein Geschenk für den Partner, die Eltern oder einen lieben Menschen, der einem nahe steht, zu finden, kann eine große Herausforderung darstellen. Vor allem, wenn man nach einem ganz besonderen Geschenk sucht, können einem schnell die Ideen ausgehen. Warum also nicht einfach mal eine Städtereise nach Hamburg verschenken und gemeinsam mit dem Beschenkten die Hansestadt an der Elbe erkunden?

Deutschlands zweitgrößte Stadt mit maritimem Flair

Die Hansestadt Hamburg kann nicht nur aufgrund ihrer Größe beeindrucken, sondern hat zudem auch eine Vielzahl an historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten zu bieten. Wer keine Lust auf Sightseeing-Touren hat, der kann auch einen ausgiebigen Einkaufsbummel in der Hamburger Innenstadt unternehmen und sich von den zahlreichen Shopping-Möglichkeiten begeistern lassen.

Nicht entgehen lassen sollten sich die Urlauber auf ihrer Städtereise einen Besuch des Hamburger Stadtteils HafenCity und die daran angrenzende Speicherstadt. Hier treffen Tradition und Moderne auf unvergleichliche Weise aufeinander und bieten den Besuchern zahlreiche Unternehmungsmöglichkeiten. Ob nun vom Wasser aus bei einer Hafenrundfahrt oder zu Fuß, die Speicherstadt beeindruckt durch ihre typische Backsteinbauten, die noch aus der Gründerzeit stammen. Erbaut wurde der Lagerhauskomplex auf Eichenpfählen und diente zur Lagerung von hochwertigen Handelsgütern. Heute befinden sich hier verschiedene Museen, wie etwa das Miniatur Wunderland oder das Dungeon Gruselkabinett, sowie zahlreiche gastronomische Betriebe.

In der HafenCity treffen die Besucher auf das genaue Gegenteil. Der Stadtteil ist geprägt von der Moderne – hier finden sich neben der Elbphilharmonie auch noch zahlreiche Restaurants und Cafés, die zum Verweilen einladen. Einen Ausblick über den Hafen und die Hansestadt erhält man auf dem 13 Meter hohen Viewpoint, auf dem bis zu 25 Besucher gleichzeitig die Aussicht genießen können.

Weihnachten in Hamburg erleben

Auch zur Weihnachtszeit lohnt sich ein Besuch der Hansestadt. Gleich mehrere Weihnachtsmärkte versprühen weihnachtliche Stimmung und laden zu einem Bummel entlang der Stände ein. Dabei hat jeder Weihnachtsmarkt etwas ganz anderes zu bieten. Maritimes Flair erleben können die Besucher zum Beispiel auf dem Weihnachtsmarkt auf der Fleetinsel, eine imposante Kulisse hingegen bietet der historische Weihnachtsmarkt am Hamburger Rathaus. Frivol, sexy und weihnachtlich wird es dagegen auf dem Weihnachtsmarkt Santa Pauli, der sich inmitten der Hamburger Reeperbahn befindet. Wer auch die Weihnachtsfeier in Hamburg verbringen möchte, der findet in den Restaurants und Hotels entsprechende Angebote, die für ein rundum gelungenes Weihnachtsfest sorgen.

Schlagwörter: , ,